8 Liter Ölverlust auf 6000 Km

Modelljahre 2005- & 2007-

Moderator: Aston Martin

RoHa
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Dez 2011, 12:06

8 Liter Ölverlust auf 6000 Km

Beitragvon RoHa » So 18. Dez 2011, 12:16

Ich habe einen Vantage mit Baujahr 2010 mit ca. 6'700 Km (somit noch in der Garantie). Letzte Woche habe ich ihn in die Werksatt gebracht, weil er im kalten Zustand Geräusche produzierte. Man hat nun festgestellt, dass 8 Liter Öl fehlten (von total 11.5 Litern). Sichtbaren Ölverlust hatte ich nie, auch nie ein Aufleuchten einer Ölwarnlampe.

Leider habe ich den Ölstand nie kontrolliert, weil ich dies noch nie bei einem Auto mit so geringer Laufleistung habe tun müssen!

Der Motor lief immer etwas unrund und immer wieder hat er - trotz automatischem Getriebe - beim Anfahren an leichten Steigungen abgestellt. Dies habe ich als "normal" angesehen da der Aston generell etwas härter und ruppiger ist als meine bisherigen SL Mercedes.

Die Kompression ist auf der einen Seite 2 Bar tiefer als auf der anderen. Dies wird nun auf den Ölverlust zurückgeführt.

Meine Fragen:
- Ist dieser Ölverlust normal?
- Sind die Probleme beim Anfahren normal?

Benutzeravatar
Superman
Beiträge: 907
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 10:06

Re: 8 Liter Ölverlust auf 6000 Km

Beitragvon Superman » Sa 7. Jul 2012, 11:26

Hallo Roha,

da Du Deine Anfrage in die falsche Rubrik gesetzt hast, nämlich Vantage Modelljahre 1995-2000 bin ich erst jetzt darüber gestolpert.

Ich hoffe erst einmal, dass sich Dein Problem zu Deiner Zufriedenheit gelöst hat. Sollte dies nicht der Fall sein, so lass es mich bitte wissen.

Nun zu Deinen Fragen. Grundsätzlich ist zu unterscheiden zwischen Ölverlust (Öl welches austritt und sich am Boden niederschlägt) und Ölverbrauch (Öl welches durch den Motor angesaugt wird und via Kat & Auspuff das Weite sucht). Im zweiten Fall sind bei der Reparatur auch die Kats auf einwandfreie Funktion zu prüfen.

Selbstverständlich sind 8 Liter Ölverbrauch und darum handelt es sich laut Deiner Beschreibung, auf 6.000 km nicht normal und in der Regel passiert dies bei neuen Fahrzeugen nicht. Doch jetzt das „Aber“.

Da es sich beim Auto aber um einen Gegenstand handelt, welcher eine regelmäßige Wartung zur einwandfreien Funktion benötigt, ist auch der Halter/Fahrer zu bestimmten, durch die Bauart bedingten, Wartungsarbeiten verpflichtet. In Deinem Falle, wie in der Bedienungsanleitung unter Wartung, Kundenwartung, Seite 11.7, Motorölstand, beschrieben, den Motorölstand in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren. Da diese Kontrollen, laut eigener Aussage, nicht durchgeführt wurden, kann der Hersteller daraus resultierende Gewährleistungsansprüche ablehnen. Ist Dies geschehen oder hat man Gnade vor Recht ergehen lassen?

Nun zu Punkt zwei, abstellen des Motors beim Anfahren an leichten Steigungen. Hierzu benötige ich detailliertere Informationen. Geschieht dies nur bei kaltem Motor, nur bei betriebswarmem Motor, oder im Bereich zwischen kalt und warm? Grundsätzlich sollte er überhaupt nicht abstellen. Anzumerken ist an dieser Stelle aber auch, dass es sich beim Sport Shift Getriebe definitiv nicht um ein Automatikgetriebe handelt (siehe Rubrik Modelle/V8 Vantage & V8 Vantage Roadster/manual or sportshift) den letzten Beitrag vom 20.06.2012.

Mit besten Grüssen
Superman

RoHa
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Dez 2011, 12:06

Re: 8 Liter Ölverlust auf 6000 Km

Beitragvon RoHa » Sa 7. Jul 2012, 13:57

Danke Superman!

Ja,es war demnach ein erhöhter Ölverbrauch. Da der Motor weitere Probleme hatte, habe ich unter Garantie einen neuen Motor erhalten. Das Laufverhalten ist nun vollständig anders,viel weicher und er stellt beim Anfahren auch nicht mehr ab.

All the Best

Benutzeravatar
Superman
Beiträge: 907
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 10:06

Re: 8 Liter Ölverlust auf 6000 Km

Beitragvon Superman » Sa 7. Jul 2012, 14:55

Hallo Roha,

dann wünsche ich Dir für die Zukunft alles Gute und viel Vergnügen mit Deinem V8. Nichts desto trotz regelmäßig den Ölstand kontrollieren :lol: der V8 verfügt nicht über eine Ölstandskontrollanzeige!

Beste Grüße
Superman




Zurück zu „V8 Vantage & V8 Vantage Roadster“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste