Wieso ist hier nichts los?

2013 -

Moderator: Aston Martin

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Lionel » Mo 17. Feb 2020, 14:47

Wir (eigentlich meine Frau) haben seit ein paar Wochen eine Cabrio (!) bei uns im Fuhrpark. Hatten wir noch nie. Bisher immer nur roadster. Was uns da aufgefallen ist: Ohne Windschott ist das im Winter echt kalt und verdammt zugig - auch wenn die Fenster oben sind :o

Bei einem roadster (echter 2 Sitzer) kenne ich das so (extrem) nicht, dass da der Wind von hinten in den Frontbereich zieht und nur mit Windschott eine oben-ohne Winterausfahrt zu geniessen ist. Und ja, ein Windschott sieht k*cke aus - keine Diskussion dazu :D !

Jetzt meine Frage: Ist das bei 2+2 Sitzern bzw. Cabrios wie Vanquish Volante und DB9/S Volante auch so? Also nur mit Windschott oben bei kalten Temperaturen (also um die 0 Grad) zu ertragen?

Swizzbizz2
Beiträge: 21
Registriert: Do 25. Jul 2019, 18:42

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Swizzbizz2 » Mi 19. Feb 2020, 10:10

Hmm, das ist für mich schwer zu sagen.
Ich fahre den Vanquish eigentlich nie bei so tiefen Temperaturen.
Im Sommer finde ich den Unterschied nicht so gross. Meine Frau ist da aber, wohl vor allem der längeren Haare wegen, anderer Meinung :lol:
Daher kommt ohne Windschott wohl schon mehr kalte Luft von hinten in den Frontbereich.

Benutzeravatar
maschwi
Beiträge: 255
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 13:47

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von maschwi » Mi 19. Feb 2020, 14:03

Ich habe auch das Gefühl die Windschott anderer Marken halten den Wind besser ab als beim DB9. Ich habe letzten Sommer nach einer halben Stunde fahren festgestellt dass ich das Windschott vergass hochzustellen. Im Nachhinein habe ich realisiert dass ich noch dachte es sei zügiger als auch schon... Also es wirkt schon aber nicht so viel dass man es sofort merkt! Im Winter fahre ich nicht, da wäre es mir vielleicht eher aufgefallen, oder gar nicht weil ich wohl das Dach zu hätte!
Grüsse Martin

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Lionel » Do 20. Feb 2020, 09:11

Danke euch! Mir geht es speziell um die Übergangszeit. Meine WE-Fahrzeuge sind üblicherweise mit Saison 3-11 und da kann es auch mal nur 5 Grad oder weniger haben. Dafür aber Kaiserwetter. Und dann geht's Verdeck weg und raus :-)

Das "Problem" scheint wirklich die 2.Sitzreihe zu sein. Ohne Schott entstehen da Wirbel (?) und die Luft zieht von hinten nach unten und dann nach vorne; und das dann mittig. Zumindest ist das bei unserem Neuzugang so (BMW F23 mit B58; nette Luftpumpe ;) ). Wind um den Kopf rum ist ok und dagegen kann man gut was machen. Aber gegen das was da durch die Mitte kommt ... hilft nur das Windschott. Es wirkt übrigens schon das Schott nur flach zu installieren und nicht aufzustellen. Deckt sich mit Deiner Erfahrung, maschwi.

Bei den 2-Sitzern, die wir bisher hatten, ist das nicht bzw. kaum vorhanden. Und der Vantage (wie übrigens auch ein MX 5) ist voll "tieftemperaturtauglich". Den V8VR hatten wir, nach Wintereinbruch im Oktober, schon bei Minusgraden ohne Schott über's Hahntenn- und Timmelsjoch gegondelt; war nur ein wenig rutschig.

Wenn/falls es mal soweit sein sollte mit dem Vanquish Volante muss ich das auf jeden Fall testen ...



Swizzbizz2
Beiträge: 21
Registriert: Do 25. Jul 2019, 18:42

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Swizzbizz2 » Do 20. Feb 2020, 14:19

Das Windschott flach bringt bei mir überhaupt nichts. Ich habe auch nicht das Gefühl, dass Wind mittig unten nach vorne zieht. Ich merke das Windschott nur am Kopf und nur wenn hochgeklappt.

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Lionel » Do 20. Feb 2020, 18:57

Ahha! Das würde meine Theorie von "alle 2+2 Sitzer" auf aktuell "nur das 2er Cabrio" eingrenzen. Wenn da nichts von hinten-unten kalt kommt: großartig! Dann kann das Windschott wieder im Keller auf Dauer eingelagert werden :!:

Swizzbizz2
Beiträge: 21
Registriert: Do 25. Jul 2019, 18:42

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Swizzbizz2 » Mo 9. Mär 2020, 10:50

Gestern war Sonnenschein und so habe ich den Vanquish mal aus dem Winterschlaf geholt :D
Bei Temperaturen um die 11° ist auf der Autobahn tatsächlich ein Zug durch die Mitte spürbar, selbst mit Windschott. Das habe ich zum ersten mal so wahrgenommen. Musstest du mich unbedingt auf diese Idee bringen? Ab jetzt wird es mir bestimmt immer auffallen :lol:
Am besten also an einem trockenen kühlen Tag zur Probefahrt gehen und selber rausfinden wie störend es ist...

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Wieso ist hier nichts los?

Beitrag von Lionel » Mo 9. Mär 2020, 19:17

Ohje, was habe ich getan -sorry :D

Um eine Testfahrt komme ich wohl nicht herum; wie schade ;) Nur das mit der Temperatur könnte schwierig werden. Wobei, offene Nachtfahrten sind auch sehr schön.

Antworten