Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Adressen, Erfahrungsaustausch, Händler u. Werkstätten bewerten

Moderator: Aston Martin

Aston-Wentorf
Beiträge: 183
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:25

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von Aston-Wentorf »

So isses, außer Du hast ungeordneten Blechkontakt
DB11HH
Beiträge: 7
Registriert: Mo 12. Apr 2021, 15:25

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von DB11HH »

Das hätte dann ja nichts mit einer Wartung zu tun :D :D :D
Ist Wartung und Inspektion eigentlich dahingehend das gleiche??
Aston-Wentorf
Beiträge: 183
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:25

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von Aston-Wentorf »

So seh ich das!
HEFI
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Dez 2017, 17:25

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von HEFI »

Auch ich habe eine Mitteilung von Penske erhalten. Es ist sehr bedauerlich, daß nunmehr MB die Vertretung für AM in Hamburg übernommen hat.
Sicherlich keine gute Entscheidung. Wollen wir AM Fahrer und Anhänger demnächst unsere Autos bei Mercedes Kaufen und warten lassen. Ich jedenfalls werde mein Fahrzeug nicht in einem Gemischtwarenladen kaufen noch warten lassen. Im Schaufenster findet man dann einen DBS neben einem Smart stehen, welch toller Anblick. Wenn das bundesweit die Zukunft von AM wird, dann ist die Exclusivität unserer Fahrzeuge dahin.
VW verkauft und wartet auch keine Bently, sondern überläßt dieses mit Recht und gut überlegt besonderen Autohäusern.
Mal sehen was Mercedes noch so an den AM Autos verändert.

Gruß H.-E. Fischer


Benutzeravatar
EvoOlli
Beiträge: 259
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 10:13

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von EvoOlli »

Und wenn der AM neben einem Cygnet gestanden hätte wäre es in Ordnung gewesen ?
Grüße aus dem Westerwald

Oliver
rainbow
Beiträge: 56
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 19:16

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von rainbow »

https://www.millrath.eu/

Über Steffen Millrath mit seiner seit Jahren bestehenden freien Werkstatt für AM in Norderstedt höre ich immer nur das Beste ..................

rainbow
Benutzeravatar
Goldeneye
Beiträge: 180
Registriert: Do 17. Okt 2013, 15:28

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von Goldeneye »

Mit Herrn Millrath hatte ich vor ca. vier Jahren nur einmal kurz telefoniert. Damals war ich etwas im Zweifel, ob er auf Aston Martin tatsächlich (noch) in nennenswertem Umfang arbeitet. Wenn man den Bildern Glauben schenken darf, hat sich das ja sehr positiv entwickelt.

Erfahrungsberichte würden mich sehr interessieren. Vielen Dank für den Post, rainbow!

PS. Lustig, daß auch das Autohaus Bad Oldesloe zu seinen Kunden zu gehören scheint. :D Dort hatte ich seinerzeit meine allererste und einzige Probefahrt in einem 2007er V8 Vantage Manual mit 80.000km. Für diese großzügige Gelegenheit und in jeder Hinsicht prägende Erfahrung bin ich heute noch dankbar.
CLOSER THAN YOU THINK | ASTON MARTIN V8 VANTAGE
https://www.youtube.com/watch?v=Syv8BNA ... ex=17&t=2s
Bild
Aston-Wentorf
Beiträge: 183
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:25

Re: Aston Martin bald nicht mehr in Hamburg

Beitrag von Aston-Wentorf »

Moin,

mir persönlich ist die (freundliche) Ansprache und vor allem die technische Kompetenz von Verkauf und Werkstatt wichtig - neben der Tatsache eines "sauberen" Scheckheftes! Natürlich sollte das Umfeld zur Präsentation der Fahrzeuge dem Preis entsprechen, aber ob nun im Nebenraum ein Mercedes steht wäre für mich weder ein Pro noch ein Contra wenn o.g. passt!

Ohne eine Zusammenarbeit mit einem "Großen" wäre AM vermutlich nicht mehr lange in der Lage solch schöne Autos zu bauen und das ist doch relevant für uns alle hier im Forum, oder?

Natürlich war das "Umfeld" bei Penske ansprechender und gefühlt auch exclusiver, aber wir sollten mal in 4-6 Wo Ben uns anschauen, was Nord-Ostsee diesbezüglich auf die Beine gestellt hat - dann kann Mann immernoch wählen...
Gruss
Antworten