Pflegefrage

Holzrestauration + Pflege von Leder, Gummi, Chrom, Stoffdach, Wachsen, Imprägnierung, Entfeuchten

Moderator: Aston Martin

Antworten
Asterixlux
Beiträge: 87
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 21:49

Pflegefrage

Beitrag von Asterixlux »

Moin zusammen,

zwei Pflegefragen:
ich habe die glänzend schwarzen Applikationen in der Mittelkonsole. Nach gut 10tkm gibt es kleine Kratzerchen, nix wildes aber
hätte ich gerne wieder ‚schön’. Kann man das polieren o.ä. oder wie geht man da ran. Ahnliches gilt für’s Dach, bei mir auch schwarz glänzend. Kann man da mit normaler, hochwertiger Politur ran oder braucht es Sonderbehandlung?

Gruß

Klaus

Benutzeravatar
holgerk
Beiträge: 1012
Registriert: Do 4. Sep 2014, 09:32

Re: Pflegefrage

Beitrag von holgerk »

Moin Klaus,

die glänzend schwarzen Applikationen im Innenraum solltest du vorsichtig wie Klavierlack pflegen. Einfach so mit irgendeinem Tuch längs wischen hinterlässt feine Kratzer, was im Licht sehr ärgerlich aussieht. Wenn schon Kratzer drin sind, dann ab und zu entsprechende Pflegemittel verwenden.

Dein schwarzes Dach (ich glaube die Auto ist noch recht jung) solltest du erstmal nur Wachsen (Carnaubawachs) - 2-mal im Jahr sollte reichen. Polituren tragen ja immer etwas Material ab und sollten meiner Meinung nach bei neuen Fahrzeugen nie und bei älteren Fahrzeugen auch nur selten angewendet werden.

Viele Grüße
Holger

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1110
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Pflegefrage

Beitrag von Lionel »

Den leidgeplagten Pianolack-Eigentümern wird im HiFi und Autobereich immer Plastik-/ Displaypolitur empfohlen. Scheint (!) bei vielen geholfen zu haben. Ich habs nur auf dem Radiodisplay angewendet. Dort hat es funktioniert.

Grundsätzlich zur Pflege dazu: Mikrofaser - don't! Ein qualitativ hochwertiges Ledertuch, Wasser, und sonst nix.

Benutzeravatar
Mper007
Beiträge: 1
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 08:32
Wohnort: Zürich

Re: Pflegefrage

Beitrag von Mper007 »

Moin Zusammen - das Thema nochmals aufgreifend /

bei mir ist das Radio Display leicht matt; hat das schon mal jemand mit Acrylpolitur "klar" bekommen?
(Da wir kein Klavier haben, fehlt bei uns die bereits erwähnte Pianolack Politur :)

Danke und beste Grüsse,
Per

Freddie
Beiträge: 30
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 14:22
Wohnort: Kt. Zürich

Re: Pflegefrage

Beitrag von Freddie »

Hallo zusammen

Habe dasselbe Problem bei meinem Rapide S.

Das Display ist leicht matt und stumpf.

Bin gespannt auf Tipps.

Besten Dank
Freddie

Higgins
Beiträge: 197
Registriert: So 3. Jul 2016, 17:49

Re: Pflegefrage

Beitrag von Higgins »

Ist es bei der Ski Slope denn "Lack" oder einfach gefärbtes Plastik?

Antworten