Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Modelljahre 2005- & 2007-

Moderator: Aston Martin

Benutzeravatar
patricjoss
Beiträge: 613
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 21:11

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von patricjoss »

Ciao Oliver

Danke.
Mit den 20" Rädern und den Original-Federn bist Du natürlich ein ganzes Stück höher, als ich mit den 19" und 20mm tiefer gelegt.

Gruss Patric
Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 264
Registriert: Di 14. Okt 2014, 10:44
Wohnort: Trierer Gegend

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von Volker »

Hallo Patric,
Das wird in der Tat so sein
Gruss Volker
Benutzeravatar
patricjoss
Beiträge: 613
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 21:11

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von patricjoss »

Hatte mit Shakermaker13 Kontakt. Sein Vantage hat eine Frontbodenfreiheit von 14cm und indem er quer über die Rampen gefahren ist, ging alles gut.
Habe nachgemessen. Bei mir ist die Frontbodenfreiheit 12cm.

Ich bin aktuell mit der Fährgesellschaft im Kontakt, welche ebenfalls den Abstand wissen wollte.
Mal sehen was die sagen werden.

Danke und Gruss
Patric
reschmi
Beiträge: 127
Registriert: Di 2. Mai 2017, 12:10

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von reschmi »

Hallo zusammen & Happy New Year!

Ich wärme mal diesen alten Thread auf, weil meine Frage thematisch passt. Es geht um "Bodenfreiheit".

Kennt jemand von Euch die Abmessungen des DB9 bzgl. Bodenfreiheit und v.a. Rampen- und Böschungswinkeln?
Ich lasse eine Gehwegsüberfahrt herstellen und möchte sicherstellen, daß das auch passt. Fahrzeug selbst macht gerade Winterschlaf...

Die entsprechenden Informationen für den V8V sind sicherlich auch für andere hier im Forum von Interesse.

Danke & VG,
reschmi
Benutzeravatar
Superman
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 10:06

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von Superman »

DB9 Komplett.jpg
DB9 Komplett.jpg (319.85 KiB) 148 mal betrachtet
reschmi
Beiträge: 127
Registriert: Di 2. Mai 2017, 12:10

Re: Bordsteinrampe für auf die Autofähre?

Beitrag von reschmi »

Danke!
Antworten