Check Engine Leuchte gelb - Alle Kats defekt...

Hier können allgemeine „Probleme“, wie z.B. Bremsenquietschen besprochen werden.

Moderator: Aston Martin

Benutzeravatar
LastOf9
Beiträge: 74
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 10:08

Re: Check Engine Leuchte gelb - Alle Kats defekt...

Beitrag von LastOf9 »

Liebe AM-Freunde!

Nach 12 Wochen Werkstattaufenthalt ist der Rapide nun wieder zurück. Die Reparatur selbst hat eine Woche gedauert, aber die Teile hatten auf sich warten lassen! Erste längere Fahrt war in Ordnung; ich hoffe, der Motor hat nicht doch schon etwas abbekommen... :(
Die euphorische Freude vom Anfang ist leider ziemlich getrübt... :?

Benutzeravatar
LastOf9
Beiträge: 74
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 10:08

Re: Check Engine Leuchte gelb - Alle Kats defekt...

Beitrag von LastOf9 »

Noch etwas Erläuterung zur Ursache des Schadens: Die elektronische Steuerung der Nockenwellenverstellung war fehlerhaft, dadurch passte die Stellung der Nockenwelle nicht zur jeweiligen Drehzahl. Der Fehler im Speicher lautete: „P0022 - Camshaft Position - Timing Over-Retarded“. Oder P0012 entsprechend.

Das führte zu unzureichender Verbrennung und damit zum Defekt der Kats. Deswegen leuchtete dann die gelbe Motorwarnleuchte.

Mal sehen, wie der Wagen sich jetzt in der nächsten Zeit macht...

Antworten