DB12

Modelljahr 2016-

Moderator: Aston Martin

Antworten
palais1979
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Nov 2023, 10:06

DB12

Beitrag von palais1979 »

Guten Morgen zusammen,

seit geraumer Zeit beobachte ich das Treiben hier und habe mich nun selbst einmal angemeldet. Zum Pendeln fahre ich einen MB GLE, möchte mir aber als Geniesserauto den Traum eines AM erfüllen, und es wird sehr wahrscheinlich ein DB12 werden. Meine Frau favorisiert einen Volante, ich eher das Coupé - aber ich denke, das "Problem" dieser Entscheidung wird mir hier niemand abnehmen können. Wenn es zur KFZ-Versicherung kommt, werde ich mich sicherlich noch einmal melden - der AM-Händler sprach etwas von der Allianz-Versicherung, bei der es gute Konditionen gäbe.

Ist es auch sinnvoll, das 3 Jahres Servicepaket zu nehmen? Weiß jemand, was sowas kostet? Und was ist mit der Garantieverlängerung?

Fragen über Fragen - schönen Sonntag noch!

Mortimer
Aston-Wentorf
Beiträge: 267
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:25

Re: DB12

Beitrag von Aston-Wentorf »

Moin,

bzgl. Versicherung: Klaus Ressel - Helvetia und als Mitglied im Astonishing Drivers Club gibt es nochmal einen Extra- Rabatt.

Beste Grüße
palais1979
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Nov 2023, 10:06

Re: DB12

Beitrag von palais1979 »

Danke!!
Benutzeravatar
denver
Beiträge: 985
Registriert: So 21. Jul 2013, 16:54

Re: DB12

Beitrag von denver »

So, in der Schweiz ist der erste DB12 verfügbar und der liegt doch tatsächlich preislich beim DBS… Fr. 339‘000.— oder € 364‘000.—. Die Preise bei Aston Martin sind schon langsam aber sicher ziemlich heftig. Gehe davon aus, dass auch der neue Vantage preislich nicht sehr günstig sein wird….
Life is too short for boring cars
Benutzeravatar
bertl1
Beiträge: 30
Registriert: Di 1. Feb 2022, 16:01

Re: DB12

Beitrag von bertl1 »

Das schlimme ist aber das die guten alten alle weg sind :|
Benutzeravatar
maschwi
Beiträge: 321
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 13:47

Re: DB12

Beitrag von maschwi »

Mein DB9 ist noch da. :D :D
RoNNy379CH
Beiträge: 24
Registriert: Di 27. Sep 2022, 08:13

Re: DB12

Beitrag von RoNNy379CH »

good morning @all,

den DB12 durfte ich letzte Woche hier in der Schweiz auch live erleben und allein fahren.
Habe aktuell den 2020er Vantage und muss schon sagen das der DB12 ein echt tolles Auto geworden ist.

Er fährt sich sehr einfach und der Komfort, Schallisolierung ist echt toll. Die verschiedenen Fahrmodi unterscheiden sich deutlich voneinander sodass für jeden Fahrspass etwas dabei ist - sehr gut umgesetzt.

Ich habe auch den Eindruck gehabt das sich die Fahrgastzelle, ähnlich wie bei meinem Vantage, sehr um den Fahrer schmiegt und man dadurch sehr fokussiert ist.

Das neue Infotaiment ist sehr fix, voller Optionen und das Navigationssystem eine optisch sehr schöne Aufwertung und tolle Weiterentwicklung. Hardwareknöpfe gibt es auch noch ausreichend, sodass das analoge Flair etwas erhalten bleibt. Der neue Autokey mit AM Logo & Schriftzug fässt sich sehr, sehr wertig an.

Malschauen ob sich beim nächsten Fahrevent zum new Vantage 2024 das gleiche Bauchgefühl einstellt wie beim DB12. Auf jeden Fall sehr schöne Fahrzeuge.

Der Basispreis lag bei 240k & es waren Optionen von zusätzlich 70k am Demo Fahrzeug konfiguriert.
20240215_160855.jpg
20240215_160855.jpg (1.57 MiB) 119 mal betrachtet
20240215_160849.jpg
20240215_160849.jpg (1.79 MiB) 119 mal betrachtet
Antworten