Ein neuer Vantage….

Aktuelle Aston Martin News aus anderen Plattformen

Moderator: Aston Martin

Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1215
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Ein neuer Vantage….

Beitrag von Lionel »

Ok-ish, der neue New Vantage.

Außen:muss ich mal Live sehen da doch wieder ein sehr großer Frontgrill verbaut ist. Gewöhne mich da langsam dran :/
Innen: auf jeden Fall gefälliger. Ein deutlicher Fortschritt zum alten New Vantage. Knöpfe (yeah!) und Displays die so einigermaßen gut integriert sind.
Leistung: Muss er halt auch fahrbar auf die Straße bringen.
Preis: dann schauen wir mal was final aufgerfuen wird und wie hoch der Aufschlag für den roadster ausfallen wird.
RoNNy379CH
Beiträge: 28
Registriert: Di 27. Sep 2022, 08:13

Re: Ein neuer Vantage….

Beitrag von RoNNy379CH »

Uih die Einladung ist gestern angekommen und der Termin bestätigt. Es geht loooooos.
Unbenannt 2.jpg
Unbenannt 2.jpg (144.03 KiB) 3199 mal betrachtet
mannimammut
Beiträge: 15
Registriert: Sa 25. Nov 2023, 18:08

Re: Ein neuer Vantage….

Beitrag von mannimammut »

Und was meint Ihr?
Als Aston Neuling fand ich den Stuttgarter Event im „Citizen long“ gut organisiert, gutes Catering, 3 Autos vor Ort. Na, jeder kann halt nicht ganz vorne stehen, wenn die Abdeckung runter gezogen wird.
Uns hat es zugesagt. Kompliment.
Das Auto:
Nun, da muss sich jeder sein Bild machen. Als Sportmodell jetzt fett, stark und aggressiv mit zeitgemäßem Interieur.
Die Konkurrenten wurden benannt: Roma und TurboS.
Okay, dorthin läuft der Preis incl. der sportlichen Optionspreise ähnlich Ferrari.
Der DB12 bleibt der Elegante, die Vorgänger sowieso.
Was meint Ihr?
RoNNy379CH
Beiträge: 28
Registriert: Di 27. Sep 2022, 08:13

Re: Ein neuer Vantage….

Beitrag von RoNNy379CH »

Wir dürfen ihn erst am 20. März live sehen.

Als alter Bond Fan, prügelt mich, geht ein bizz das optische DB10 Flair verloren und ich finde die vielen Knöpfe in unserem not so new Vantage irgendwie schicker.

Ok, klar muss man auf den Druck der Kunden reagieren und es wieder gut machen.
DB12 und newer Vantage zeigen ja mit ihren nun doch wieder sehr ähnlichen Interieur sowie den optischen Veränderungen an der Front wieder die alte DB9 und alte Vantage Philosophie um die Gunst der Kunden wo der Weg hingeht.

Da ich den DB12 schon für mehre Stunden allein fahren durfte, finde ich die Weiterentwicklung als gelungen. Ob wir uns den neuen Vantage leisten wollen - wissen wir noch nicht.
Antworten